ACHTUNG! WORKSHOPS NUR NOCH MIT ANMELDUNG

20.02.16 - AUF Die Straße gegen die AFD !!!

gegenAFDDie Alternative für Deutschland (AfD) hat für Samstag den 20. Februar eine Kundgebung auf dem Kasseler Königsplatz angemeldet. Spätestens nach den jüngsten Äußerungen aus der AfD-Spitze zum Thema Schusswaffengebrauch gegenüber geflüchteten Menschen, sollte jeder und jedem klar sein, mit wem Mensch es hier zu tun hat. Die AfD bietet den Nährboden für Rassismus und Gewalt. Sie bekämpft als anti-emanzipatorische Bewegung unsere offene Gesellschaft. Wir stehen für eine bunte Stadt, in der jede und jeder ein freier Mensch ist, der sein*ihr Leben leben kann, ohne dabei andere in ihrer Freiheit zu beschränken. Als Bündnis gegen Rechts rufen wir deshalb zum Protest auf! Wir wollen Gesicht zeigen, gegen geistige Brandstiftung!

Kommt zahlreich!
Samstag 14:30 Uhr
Königsplatz Kassel (Südseite)

Es gilt einmal mehr:
Kassel für alle – Für ein weltoffenes Kassel!
Rassismus ist keine Alternative!