Der Verein

Den 1.Skateboardverein Kassel e.V. - besser bekannt unter "Mr.Wilson" - ist einer von deutschland ältesten Skateboardvereinen, da er schon 1989 gegründet wurde. Seit Gründung liegt das Hauptvereinsziel darin für Skateboarding und Rollsport in Kassel und Umgebung eine Vertretungsplattform zu bilden, welche gegenüber der Stadt und den lokalen Politikern die Interessen und Wünsche dieser jungen Kultur vertritt.

Seit der Gründung 1989 ist in Kassel diesbezüglich schon so einiges gegangen. Wir haben heute die inzwischen die 3. Halle angemietet, die "hall of fame" umgebaut sowie viele kleine Skateparks in Kassel und Umgebung selber aufgebaut oder zumindest mitgeplant.

Für den Aufbau der Kesselschmiede sind wir durch den Ministerpräsidenten Hessens mit dem Hessischen Ehrenbrief ausgezeichnet worden. Dies ist wirklich eine Ehrung unserer ehrenamtlichen Arbeit auf sehr hoher Ebene. Hier gibt es einen kleinen Videobericht von der Ehrung.

Der Verein ist heute besser aufgestellt denn je, dennoch befinden wir uns noch mitten in der Aufbauphase der neuen Halle und sind dementsprechend noch lange nicht dabei das riesige Potential des Projektes "Kesselschmiede" auszuschöpfen.

Damit alles schneller voran geht und in der Brandaustraße und in Kassel allgemein Dinge möglich werden von denen wir heute wenn überhaupt zu träumen wagen, brauchen wir Unterstützung wo es nur geht.

Die beste Unterstützung die du uns bieten kannst ist einfach Mitglied zu werden. Damit sparst du Geld und wir stärken unsere Position gegenüber der Stadt und können so die Rollkultur / den Rollsport weiterhin in unbekannte Höhen pushen. Außerdem hilft du so uns Planungssicherheit zu geben, schließlich kosten knapp 1.600 qm sowie nochmal knapp genau so viel Innenhof-Gelände eine Menge Miete.

Weitere Infos zum Verein / dem Projekt kannst du in unseren Selbstdarstellungen und hier auf der Homepage nachlesen. Für die Beantwortung von Fragen stehen wir jederzeit gern bereit, hier sind unsere Kontaktmöglichkeiten aufgelistet!

Skate on!

PROJEKTE 

WORKSHOPS

PRESSE