Finanzierung und Spenden

Der Verein finanziert sich hauptsächlich durch die Einnahmen die die Halle einspielt, aus Mitgliedsbeiträgen sowie aus einem Regelhaushaltbetrag der Stadt Kassel. Leider reicht die Summe die dabei zusammen kommt noch bei weitem nicht aus um die laufenden Kosten der Halle zu decken. Deshalb sind wir stets auf Drittmittel angewiesen.
Der Ausbau der Skatehalle  war nur möglich durch das Bundesprojekt "Jugend belebt Leerstand", wir haben dort eine beachtliche Summe für den Ausbau und die Gestaltung der gesamten Kesselschmiede erhalten.
Leider war dies nur eine Anschubfinanzierung welche durch den gesamten Ausbau der Halle verschlungen worden ist.
Der gesamte Innenhof z.B. wurde durch Material- und Geldspenden div. Firmen, Privatpersonen und lokalen Stiftungen finanziert.

Wir sind also stets auf Unterstützung durch Externe angewiesen. Finden Sie dieses Projekt unterstützenswert und wollen uns helfen dieses "Paradies" für Jugendliche und junge Menschen am Leben zu erhalten, so haben Sie verschiedene Möglichkeiten.
Werden Sie Fördermitglied in unserem Dachverein Kesselschmiede e.V. (Infos HIER) oder Spenden Sie einfach so etwas. Da wir stets Rampen ausbessern müssen oder sogar neu bauen, nehmen wir auch sehr gerne Materialspenden entgegen.

Spenden können Sie direkt vor Ort bei uns in der Kesselschmiede oder aber einfach auf unser Konto:

Bankverbindung
1. Skateboardverein Kassel e.V.
IBAN: DE05 5205 0353 0011 8076 61
BIC: HELADEF1KAS
Kasseler Sparkasse
Steuernummer: 2525002208-K04

Verwendungszweck: Spende + Name und Adresse (ohne können wir keine Spendenquitung ausstellen)

 Für Infos, Anregungen und Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.