Dirtpark Kassel

dirtpark
Nach 4 Jahren Suche und zahlreichen Rückschlägen wurde von der Stadt Kassel endlich eine Fläche gefunden, die sich für den Bau einer "Dirtbike-Strecke" anbietet. Es handelt sich um ein frei zugängliches Areal in Niederzwehren, am Sportplatz „Am Donarbrunnen“.

Die Dirtpark Kassel Strecke wird mehrere Schwierigkeitsgrade abdecken. Vom Anfängern bis zum Profi werden hier alle eine passende Herausforderung finden. Auf der langen Gerade werden, auf bis zu 140 m Länge, “Dirtlines” zu finden sein. Zusätzlich soll auf dem großen Areal ein “Pumptrack” entstehen (siehe “Ideenskizze”).

Planung und Umsetzung der Strecke wird von Joscha Forstreuter, einem international renommierten Streckenbauer und Profi-Mountainbiker, übernommen. Die lokalen “Dirtbiker” werden in die Prozesse, in Form von Workshops und Beteiligung am Bau, stark mit eingebunden.

Um unsere Solidarität und Szenenähe aktiv auszudrücken, hat sich Mr.Wilson als Verein angeboten, die Betreuung der Strecke zu übernehmen. Unsere Mitglieder welche selber aktiv Dirtbiken werden für die Verkehrssicherheit sorgen und stehen dabei im engen Kontakt mit der “Kinder- und Jugendförderung” der Stadt Kassel, dem Träger der Strecke.