Schlagwort Archiv: kapitalismus

Regionalstützpunkt – dh was?

Der Titel des Videos vom HR vom Januar 2018 führt einen leider ein wenig auf die falsche Fährte. Kassel ist kein „Skater-Olympiastützpunkt“, bis es sowas mal in Deutschland geben wird wird noch sehr viel Wasser die Fulle runterfließen. Wie man in Kassel zu sagen pflegt… Nichts desto trotz ist Kassel 2018 von der deutschen Skateboardkommission zum „Regionalstützpunkt Skateboard Westdeutschland“ ernannt worden und dank Wiederwahl tragen wir diesen Titel mindestens auch im Jahr 2019 noch. Was ist ein Regionalstützpunkt Skateboard nun konkret? Die Skateboardkommission sagt dazu auf ihrer Homepage folgendes: In Verbindung mit der finanziellen Unterstützung des Skateboard-Teams Deutschland für Tokyo 2020 haben wir vom DOSB auch Unterstützung erhalten, um an insgesamt 5 Standorten in Deutschland Nachwuchs- und Talentförderung zu betreiben. Deshalb haben wir  in jeder unserer fünf Regionen eine  Stadt gesucht, die über eine indoor Skatehalle verfügt, aber auch

Weiterlesen